0 von 0 Personen fanden die Kritik hilfreich
Der insgesamt dreistündige, durch eine längere Pause unterbrochene Doppelabend beginnt im Breitwand-Kino-Format: die drei lassen sich zu bombastischen Hollywood-Klängen von einem Kran abseilen und finden sich vor einer Holzwand wieder. Sie beginnen wild durcheinander zu reden, spielen auf diverse amerikanische Filme an. (...) Zu Walzer-Seligkeits-Klängen zappeln Peschel, Pütter und Wuttke eine Persiflage auf das moderne Tanztheater auf die Volksbühnen-Bretter. Mit dem Holzhammer kommt die Botschaft an: Chris Dercon steht vor der Tür. Nächstes Jahr werdet ihr auf unsere Clownerien verzichten müssen und nur noch internationale Tanz-Performance-Kollektive sehen. Weiterlesen
0 von 0 Personen fanden die Kritik hilfreich
Vor allem ist dieser „Baumeister Solness“ aber voll mit selbstironischen Insider-Gags: nicht nur das mittlerweile sichtlich angeknackste Verhältnis von Castorf zu seinem Star-Schauspieler Henry Hübchen aus den frühen Volksbühnen-Tagen wird thematisiert. Als Running-Gag kommen auch „der Frank“ und seine Vorzimmer-Dame Elke Becker, die ihm seine Hospitanten vom Hals halten muss, vor. Weiterlesen
Kritik zu: Inside IS
0 von 0 Personen fanden die Kritik hilfreich
Yolcu schickt Christian Giese (Vater Todenhöfer) und Patrik Cieslik (Sohn) auf eine Desillusionierungs-Reise. Sie beginnt recht harmlos damit, dass der Sohn seinen Vater in die Geheimnisse von Skype einführt und die beiden Kontakt zu jungen Dschihadisten aufnehmen, die zum Islam konvertierten und sich in Ausbildungslagern für den Bürgerkrieg und Selbstmordanschläge ausbilden ließen. (...)

Während Giese und Cieslik über weite Strecken deklamieren müssen, dürfen sie in einer der besten Szenen des Stücks auch Theater spielen: Vater Todenhöfer träumt, dass ihn der Kalif des IS (gespielt von Asad Schwarz) zu einem Streitgespräch im Hamam empfängt. Als er schweißgebadet wieder aufwacht, zieht er nach seiner Rückkehr nach München eine Bilanz seiner Reise und hält ein Plädoyer für die in vielen Suren gepriesene Barmherzigkeit Allahs.

In einer Parallelführung wird während des ganzen Stücks das exemplarische Schicksal von Fabian eingeflochten, der zum Dschihadisten wurde und bei einem Attentats-Versuch von einem Querschläger getötet wurde. Etwas zu klischeehaft wird seine emotionale Verwahrlosung als Nährboden für seine Radikalisierung ausgebreitet: der Vater hat die Familie früh alleingelassen, die Mutter hatte wenig Zeit für ihn, die Freundin trieb sein Kind ab. Nur der salafistische Imam gab ihm das Gefühl, ihm zuzuhören und willkommen zu sein.

In längeren eingestreuten Erklärpassagen bringt dieser mit einigen Gags aufgelockerte, sehr didaktische Abend den Jugendlichen die Unterschiede zwischen Sunniten und Schiiten, zwischen friedlichem Islam und aggressivem Fundamentalismus und zumindest einige Ursachen für den syrischen Bürgerkrieg näher. Zusammen mit dem Begleit-Material für den Schulunterricht und den Publikumsgesprächen nach jeder Vorstellung ist „Inside IS“ gut für Schulklassen geeignet. Weiterlesen

 

Preis: €14,95 €11,95

UNSERE BÜCHER
ALS PDF-DATEI

AUSWAHL

 

Preis: €14,95 €11,95

 


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN





AUF DER BÜHNE © 2021

AUF DER BÜHNE

Auf der Bühne

TICKETS KAUFEN
eventim


PDF-Datei: 11,95 € 8,95 €
Weitere Formate auf
Amazon & Google:
Kindle eBook
Taschenbuch
Google eBook

WEITERE BÜCHER


ANZEIGE

3.3
Durchschnittsnote aller Stücke
5 843+
4 1885+
3 1672+
2 1053+
1 425+
Kritiken: 2892

PDF-Datei: 22,60 € 16,95 €

Weitere Formate auf Amazon & Google Play:
Kindle eBook - Taschenbuch - Google eBook


UNSERE BÜCHER ALS PDF-DATEI

AUSWAHL


UNSER PARTNER

BUCH ALS PDF-DATEI
Toggle Bar
X

Right Click

No right click