3.0/5
Bewertungen: 1
Rezensionen: 1
Alle Kritiken ansehen.
1 von 1 Personen fanden die Kritik hilfreich
Kurzer Abend
  · 24.04.19
''Die musikalische Umsetzung ist unter Leitung von Maxime Pascal von der Orchesterakademie der Staatskapelle gewissenhaft vorgenommen worden. Das bisschen Feldman-Musik ist schwer umzusetzen: Jeder nur leicht zu laute Ton kann die Atmosphäre zerstören. Zuvor hatte noch ein kurzes Stück eines jungen Komponisten in die Raum-Hall-Atmosphäre eingeführt. Zu größerer individueller Gestaltung gab die Musik kaum Möglichkeiten.

Man muss diese Produktion so nehmen, wie sie angekündigt ist: als Live-Hörspiel, und als solches ist sie mit Liebe zum akustischen Detail umgesetzt worden. Als Musiktheater jedoch, das man in der Staatsoper erwarten kann, ist es zu wenig. Ganz auf visuelle Ansätze zu verzichten, auf jede Form von Regie, auf jeden eigenständigen künstlerischen Neuansatz, wirkt eine Spur zu mutlos, und das hat diesen Abend, der nicht einmal eine Stunde dauert, doch recht klein erscheinen lassen.'' schreibt Andreas Göbel auf kulturradio.de
War die Kritik hilfreich?