4.0/5
Bewertungen: 1
Rezensionen: 1
Alle Kritiken ansehen.
0 von 0 Personen fanden die Kritik hilfreich
Im Gestrüpp der Hypothesen
  · 22.03.15
Das Zweipersonenstück ist mit Anika Mauer und Boris Aljinović prominent besetzt. Regie führt Antoine Uitdehaag. Das Bühnenbild von Momme Röhrbein stellt ein Loft aktueller Moderichtung mit Bar und Kühlschrank sowie einer Treppe zum Upper Level auf die Bretter. (...) Ein durchaus spannendes Kammerspiel der zumeist eher leisen Töne, das beim Publikum aber verständnisinnigen Beifall findet. 
War die Kritik hilfreich?